Suche:

AG Gewaltprävention

Die AG Gewaltprävention beschäftigt sich mit der Verbesserung des Schutzes von Frauen und Kindern vor Gewalt. Im Fokus der Arbeit ist im Besonderen die Prävention vor häuslicher Gewalt. Die finanzielle Absicherung und Weiterentwicklung des Hilfesystems sind inhaltliche Schwerpunkte der AG. Ziel ist es, dass in allen Landkreisen und kreisfreien Städten Fachberatungsstellen und Zufluchtsstätten für hilfesuchende Frauen und deren Kinder sowie Angebote für Täter vorhanden sind.

Außerdem wird die strukturelle Vernetzung aller, die mit Fällen häuslicher Gewalt konfrontiert sind (beispielsweise Beratungsstellen, Polizei, Jugendämter), vorangetrieben. Die Auseinandersetzung mit der aktuellen Gesetzgebung zum Gewaltschutz und die Sensibilisierung des Gesundheitsbereichs für das Thema sind ebenfalls Inhalte, mit denen sich die AG beschäftigt.

Auf Hessenebene ist die LAG Hessischer Frauenbüros im Landespräventionsrat in der Arbeitsgruppe II „Gewalt im häuslichen Bereich“ vertreten. Diese Arbeitsgruppe fungiert auch als Beirat für die Landeskoordinierungsstelle gegen häusliche Gewalt. Die Vertretung der LAG Hessischer Frauenbüros in diesem Gremium wird durcheine Kollegin aus der AG Gewaltprävention wahrgenommen.

Arbeitsgruppe Gewalt im häuslichen Bereich des Landespräventionsrats Hessen